Energie

energie
Energie ist zur Zeit ein Schwerpunktthema
Olivier, Energy Operations Manager AUSY

“Zu den Windenergieanlagen der Zukunft gehören beispielsweise schwimmende Offshore-Anlagen, wandlungsfähige Rotorblätter und Windtürme im Legobauprinzip, aus Holz und mit Flugzeugradar“. Einige der weltweit bedeutendsten Produzenten von Windenergieanlagen haben ihren Hauptsitz in Hamburg oder ihre Produktentwicklung im norddeutschen Raum konzentriert. Für diese Hersteller spielen „intelligente“ Ingenieursdienstleistungen zur Entwicklung sowie zur permanenten Anpassung und Optimierung von Windenergieanlagen eine besondere Rolle.

ELAN-AUSY überzeugt in diesem Sektor nicht nur durch Kundennähe sondern auch durch ein praxisrelevantes Leistungsportfolio, flankiert von einem lerngesteuerten, interdisziplinären Projektmanagement („best practise“):

Komponentendesign und Festigkeitsanalysen:

  • Vorentwurf und Detailkonstruktion in 2D und 3D
  • Werkstoffauswahl
  • Komponentenauslegung (Turm, Rotorblatt) und Optimierung
  • Analytischer Nachweis (Eurocode, BSH)
  • FEM-Analyse (linear und nicht-linear)
  • Nachweis von Verbindungen (Schweißnaht, o.ä.)
  • Betriebsfestigkeitsnachweis (Wind- und Wellenlasten)
  • Dokumentation für Zertifizierung

Erschließung von Leichtbaupotentialen:

  • Konzeptstudien
  • Materialsubstitution
  • Bionisches Design und ALM

Konstruktionsunterstützung:

  • Mock-Up
  • Rapid Prototyping
  • 3D-Scanning

Methodenentwicklung:

  • Toolprogrammierung (Python, C++, VBA)
  • Automatisierung von Engineering-Prozessen
  • Entwicklung von Nachweismethoden

Optimierung von Fertigungsprozessen:

  • Kostenbewertung
  • Fertigungszeit-Analysen
Alle Kompetenzfelder anzeigen